de  |  en
  • Leichte Umsetzungsmöglichkeit bei komplexen Qualifizierungsprojekten
  • Individuelle Aus- und Weiterbildungspfade
  • Mehrmandantenfähigkeit und Mehrsprachigkeit
  • Problemloses Einbinden von Lernprogrammen durch SCORM- und AICC-Kompatibilität
  • Nachvollziebare Erfolgskontrolle und übersichtliche Auswertungen der Lernfortschritte
  • Bedarfsorientiert geschulte Mitarbeiter
  • Zeitlich steuerbare Flächenschulungen in gleicher Qualität
  • Verringerte Abwesenheitszeiten
  • Zentrale Pflege der Lerninhalte
  • Kosteneinsparung